Prüfungen

Offizielle Informationen zu den Prüfungen

zfaDer ZFA – die »Urquelle« der Prüfungen
Der »Zentral-Fachausschuss Berufsbildung Druck und Medien« ist — neben vielen anderen Aufgaben — dafür zuständig, die Aufgaben für die Zwischen- und Abschlussprüfungen zu erstellen. Er ist daher die einzige offizielle Quelle für diesbezügliche Informationen.

Auf seiner Website informiert der ZFA über Struktur und Ablauf der Zwischen- und Abschlussprüfung (alte und neue Verordnung). Dort können Sie sich auch Beispielprüfungen, Ergebnisse praktischer Prüfungen und eine Musterabschlussprüfung nach der derzeit gültigen Verordnung ansehen.

Prüfungsinformationen des ZFA aufrufen

Grundlegendes zu den PrüfungenInfoschrift zum Beruf
Wesentliches über den Ausbildungsberuf hat der ZFA in einer Broschüre zusammengestellt, die nach der Teilnovellierung des Berufes im Jahr 2013 erschienen ist. Neben der detaillierten Beschreibung der Grundlagen und Inhalte des Berufes wird hier auch die Struktur und die Inhalte der Prüfungen eingehend erläutert.

Broschüre laden (PDF)

Organisation und Durchführung der PrüfungenlogoHK
Für die Organisation und die Durchführung der Prüfungen vor Ort ist Ihre (Industrie-) und Handelskammer zuständig. Als Vertragspartner für Ihre Ausbildung meldet diese Sie zur Prüfung an und lädt Sie fristgerecht ein. Alle vor und während der Prüfungsphase entstehenden Fragen müssen Sie mit der für Sie zuständigen Handelskammer klären, damit hat der ZFA nichts zu tun.

IHK-Finder aufrufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.